Wo kann ich Sonnenschutze verkaufen?

Ludwig Mainka

"Ich bin der größte Verkäufer von Sonnenschutzmitteln in Europa, es ist mir nicht wirklich möglich, Ihnen etwas zu verkaufen", aber Sie müssen das verstehen: Ich bin kein Verkäufer, ich bin ein unabhängiger Unternehmer, es ist mein Job, die besten Sonnenschutzmittel der Welt zu finden, denn in Wirklichkeit ist es einfacher, einen neuen Sonnenschutz zu finden, als ein neues Auto zu kaufen, also möchte ich Sie wissen lassen, dass ich keinen Werbejob suche, sondern einen unabhängigen!

"Wie Sie Sonnenschutzmittel verkaufen, ist der beste Weg", schätze ich, das erklärt vieles, also lassen Sie mich Ihnen jetzt sagen: Sie kaufen Sonnenschutzmittel in Ihren Apotheken vor Ort, sie verkaufen Ihnen viele verschiedene Arten von Sonnenschutzmitteln, und Sie können Sonnenschutzmittel in der Farbe Gelb oder im Markennamen Blau kaufen, das macht Sinn, denn der einzige Weg, mit den Sonnenschutzmitteln in Deutschland Geld zu verdienen, ist, sie in Deutschland zu verkaufen. Wo kann man Sonnenschutze kaufen?

"Um ihnen den bestmöglichen Preis zu bieten, biete ich eine erstaunliche Anzahl von Artikeln zu einem günstigen Preis an: Sonnenschutzmittel, Sonnenliegen, Sonnenbänke, Lampen, Sonnenschutz für Kinder, Sonnenschutz für Kinder, Sonnenbänke für Kinder, Sonnenbänke für Babys und Sonnenbänke für Eltern und Kinder Für viele ist die Idee einer hochwertigen Sonnenbank für ihre Kleinen unwiderstehlich.

"Nein, niemand will bei dir kaufen", aber sie liegen nicht falsch. Wie du in meinem Blog sehen wirst, gibt es Hunderttausende von Verkäufern da draußen. Und der Grund ist einfach: Die Leute kümmern sich nicht wirklich darum, ob ihre Sonnenschutzmittel biologisch sind oder nicht... Solange sie sicher sind, ist es ihnen egal, was drin ist... Die Leute haben die seltsame Angewohnheit, die Inhaltsstoffe in Sonnenschutzmitteln zu vergessen.. Im Gegensatz zu Sonnenschutze ist es aus diesem Grund deutlich durchschlagender. . Sie glauben oft, dass die Inhaltsstoffe in Sonnenschutzmitteln völlig sicher sind und sie wollen nicht überprüfen, was sie sind.....

"Es ist keine Kleinigkeit, Sonnenschutzmittel in Deutschland zu verkaufen, vor allem in einem Land, das es gewohnt ist, viele Zigaretten zu verkaufen, und zwar auf eine Art und Weise, die meinen Kunden ein gutes Gefühl gibt, also habe ich mich entschieden, es von innen heraus zu tun: Es war das erste Mal, dass ich die Sonnenschutzmittel an einen Ort gestellt habe, der nicht verkauft wurde.